• La Réunion – Naturparadies im Indischen Ozeans
La Réunion – Naturparadies im Indischen Ozeans

La Réunion Selbstfahrertour für Naturliebhaber, Entdecker & Erholungssuchende

Kategorie Standard: DZ p.P. EZ-Zuschl.
01.Jan - 31.Dez a.A.

oder rufen Sie uns jetzt an:

+ 49 (0)89 / 327 292 88

Das Programm kann nach Ihren Wünschen individuell angepaßt werden. Wir beraten Sie gerne: + 49 (0)89 / 327 292 88

Die Vulkaninsel La Réunion bietet eine außergewöhnliche Vielfalt an Landschaften und Kulturen – eine Weltreise in nur wenigen Tagen. Mit dem Mietwagen entdecken Sie auf eigene Faust mondähnliche Vulkanlandschaften, kristallklare Lagunen, üppig grüne Talkessel und die Vielfalt aller Kulturen in europäisch anmutenden Dörfern und Städten mit kreolischem Flair. Wählen Sie Ihre Reiseroute ganz individuell und bereisen Sie die Insel gemütlich und sicher auf gut ausgebauten Straßen. Ein breites Angebot an Öko-Lodges, charmanten Gästehäusern und authentischen Wanderhütten bis hin zum Luxus-Strandhotel bietet für jeden die passende Unterkunft.

Unternehmen Sie eine Reise in die Natur – 40% der nur 2.500 qm großen Insel gehören zum Unesco-Weltnaturerbe. Auf 900 km gut gekennzeichneten Wanderwegen und 1000 km Küstenwegen können Wanderfreunde die grandiosen Landschaften „von der Brandung bis zum Berggipfel“ genießen.

Verbringen Sie ein paar unvergessliche Urlaubstage im farbenfrohen, kreolischem Bergdorf Hell-Bourg und unternehmen Sie von dort eine Wanderung in einen der drei landschaftlich faszinierenden Talkessel nach Mafate, Salazie oder Cilaos oder wagen Sie den Aufstieg auf den höchsten Berg der Insel – den Piton des Neiges (3.071 m). Ein weiterer Höhepunkt ist die Reise zum Piton de la Fournais – einem der weltweit aktivsten Vulkane mit seiner mondähnlichen Landschaft. Es werden auch Lavatunnelführungen ins Innere des Vulkans angeboten.

Eine Reise nach La Réunion bedeutet auch eine Reise zur kulturellen Begegnung. Die Geschichte der Insel wurde durch einen Völkermix aus Afrika, Madagaskar, Asien und Europa geprägt. Der gegenseitige Respekt der Traditionen und Religionen ist fester Bestandteil der Kultur von La Réunion – Kirchen, tamilische Tempel, Moscheen und chinesische Pagoden findet man im Stadtbild harmonisch nebeneinander. Die kulturelle Mischung spiegelt sich auch in der Küche La Réunions wieder.

Auf den quirligen Märkten der Insel bietet sich ein wahres Festival an Düften und Farben – Gewürze wie z.B. die echte Bourbon-Vanille und Kurkuma sowie frische Tropenfrüchte machen Appetit auf die schmackhafte kreolische Küche. Bei einem der Kochkurse, die vor Ort von einheimischen Familien angeboten werden können Sie einiges dazulernen.

Und zur Erholung nach einer spannenden Rundreise sollten Sie sich noch ein paar Tage am Strand gönnen. Weiße Sandstrände an einer aussergewöhnlich gut erhaltenen, türkisfarbenen Lagune mit vorgelagertem Korallenriff bieten geschützten Badespaß und erholsame Strandfreuden. Wassersportler können sich auf zahlreiche Aktivitäten wie z.B. Hochseefischen, Steilwandtauchen oder Kitesurfen freuen.

Auf La Réunion lässt sich der Wunsch nach Natur, Entdeckungen, Kultur und Strandurlaub auf nur einer Reise ohne lange Fahrtstrecken verwirklichen. Entdecken Sie die Insel La Réunion selbst – eine Reise der Gefühle.

Unsere Routenempfehlung:

3 Übernachtungen Saint Gilles/Nordwestküste – z.B. Le Nautile oder LUX Saint Gilles

2 Übernachtungen Hell-Bourg (nahe der Talkessel) – z.B. Jardin d’Héva

2 Übernachtungen La Plaine de Cafres (nahe des Vulkans) – z.B. L’Ecrin

3 Übernachtungen Saint Gilles/Nordwestküste – z.B. Le Nautile oder LUX Saint Gilles

Dieses Programm ist ein Reisevorschlag und kann nach Ihren Wünschen individuell angepaßt werden. Rufen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne: + 49 (0)89 / 327 292 88