• Tanzania Busch & Beach Safari
Tanzania Busch & Beach Safari

Safari durch Tanzanias kombiniert mit Busch- und Strandleben an der Küste

Privatsafari - Kategorie Standard

Basis 2 Per. DZ p.P.
01.Jan - 31.Dez 6.686,- Euro

Flugzuschläge (saisonal bedingt)

05.Jul - 16.Aug 180,- Euro

oder rufen Sie uns jetzt an:

+ 49 (0)89 / 327 292 88

Höhepunkte: 
  • Interessante Kombination der klassischen Safariziele Tanzanias mit der noch weniger touristisch frequentierten Küstenregion
  • Spannenden Safaritage im Ngorongoro Krater und der Serengeti
  • Erholung in einer luxuriösen Beach Lodge an der Küste
  • Riesenschildkröten am Strand
  • Erholsame Strandtage auf einer kleinen Privatinsel

Das Programm kann nach Ihren Wünschen individuell angepaßt werden. Wir beraten Sie gerne: + 49 (0)89 / 327 292 88

Eingeschlossene Leistungen: 
  • Flüge in der Economy Klasse
  • Unterbringung in den genannten Hotels / Lodges auf Basis eines Doppelzimmers
  • Mahlzeiten laut Programm
  • Privat-Safari im 4x4 Allradfahrzeug mit englisch- bzw. deutschsprachigem Driver / Guide ab Arusha bis Serengeti
  • genannte Inlandflüge im Kleinflugzeug
  • genannte Straßen- und Bootstransfers
  • Aktivitäten im Sadaani Nationalpark mit englischsprachigen Guides
  • Stadtrundfahrt in Bagamoyo (englischsprachig)
Nicht eingeschlossenen Leistungen: 
  • Persönliche Ausgaben
  • Getränke
  • Trinkgelder
  • Visagebühren Tanzania US$ 50
  • Reiseversicherungen

1. Tag: Deutschland – Tanzania

Morgens Abflug via Amsterdam im interessanten Tagesflug nach Arusha/Tanzania. Ankunft am Abend und Transfer zur Lodge in Flughafennähe.

Ilboru Safari Lodge (ÜF)

2. Tag: Tarangire National Park

Beginn Ihrer Privat-Safari mit der Fahrt in Tarangire Nationalpark. Das rustikale Zeltcamp Camp liegt unweit des Parks und bietet eine wunderschöne Aussicht auf den Burunge See.

Lake Burunge Camp (VP)

3. Tag und 4.Tag: Ngorongoro Krater

Fahrt hinauf in die Regenwaldlandschaft der Ngorongoro Conservation Area zur Lodge am südlichen Rand des Kraters gelegen. Am Nachmittag kleine Wanderung entlang des Kraterrands. Am nächsten Tag steht die Entdeckung des berühmten Ngorongoro-Kraters mit interessanten Tierbeobachtungen auf dem Programm.

Ngorongoro Rhino Lodge (VP)

5. Tag und 6.Tag: Serengeti National Park

Zebras im Sametu Camp

Weiterreise in die berühmte Serengeti. Genießen Sie die unendlichen Weiten der Savannenlandschaft und die große Tiervielfalt. Das komfortable Zeltcamp am östlichen Rand der Zentralserengeti bietet einen Panoramablick auf die weite Savanne und den Ngarenanyuku Fluss.

Sametu Camp (VP)

7.Tag bis 10.Tag: Pangani

Kijongo Bay Beach Resort Strand

Vom Serengeti Airstrip fliegen Sie im Kleinflugzeug an die Küste nach Pangani. Das Kijongo Bay Beach Resort liegt südlich von Pangani, direkt am malerischen Sange Long Beach, einem noch weitgehend unberührtem Küstenstreifen. Die luxuriösen Villen bieten eine private Terrasse mit Tagesbett und traumhaften Blick auf den indischen Ozean. Zeit zum Entspannen am Strand oder für verschiedenen Wassersportaktivitäten oder auch kulturelle Ausflüge in die Umgebung.

Kijongo Bay (VP)

10.Tag und 11.Tag: Saadani Nationalpark

Babs Camp Tower

Transfer zum Camp im Saadani Nationalpark, der als einziges Naturschutzgebiet Ostafrikas an den Indischen Ozean angrenzt. Auf Pirschfahrten und Walking Safaris können Sie mit etwas Glück sogar auch Giraffen, Löwen und Leoparden sichten. Vom Boot aus entdecken Sie auf dem Wami Fluss Krokodile und Flusspferde sowie am Strand die Riesenschildkröten. Das Öko-Camp liegt an einem langen Sandstrand und bietet komfortable auf Stelzen erbaute Chalets mit fantastischem Blick auf den Ozean.

Simply Saadani (VP)

12. Tag und 13.Tag: Lazy Lagoon Island

Lazy Lagoon Island

Transfer nach Bagamoyo und Bootstransfer zur kleinen Privatinsel Lazy Lagoon. Die Lodge bietet 12 komfortable zweistöckige „Bandas“ mit privater Veranda und Balkon mit Meerblick. Das vorgelagerte Korallenriff bietet gute Schnorchelmöglichkeiten. Am Sandstrand können Sie ohne Beeinträchtigung durch die Gezeiten baden. Ein idealer Ort zum Entspannen im „Robinson Crusoe Stil“.

Lazy Lagoon Island Lodge (VP)

14.Tag: Rückflug Von Daressalaam

Transfer nach Bagamoyo und kleine Stadtrundfahrt. Weiterfahrt zum Flughafen Daressalaam. Am Abend Rückflug nach Amsterdam.

15. Tag: Rückkunft Deutschland

Ankunft in Amsterdam am Morgen und Weiterflug nach Deutschland.

Dieses Programm ist ein Reisevorschlag und kann nach Ihren Wünschen individuell angepaßt werden. Rufen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne: + 49 (0)89 / 327 292 88